Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Gaggenau

Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Gaggenau statt. Für die Versammlung wurde ein strenges Hygienekonzept entwickelt und umgesetzt. Außerdem nahm die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen ohne Jugendfeuerwehr und die Senioren- und Ehrenabteilung ihren Lauf.

Der leitende Hauptbrandmeister Spannagel hatte im Vorfeld die Tagesordnung auf die wichtigsten Punkte gekürzt. Hierzu zählten das Totengedenken sowie mehrere Berichte wie den Tätigkeitsbericht und den Kassenbericht. Außerdem gab es gleich zwei wichtige Wahlen, welche durchgeführt wurden.

Nach 15 Jahren im Dienst des stellvertretenden Stadtkommandanten wurde W. Becker mit stehenden Ovationen in den Ruhestand verabschiedet. Zum Ende der Versammlung gab es neben Dankesreden von D. Spannagel und Kreisbrandmeister H. Schäfer, als kleines Geschenk, einen "Saftladen", mit verschiedenen Fruchtsäften und Smoothies. Das Amt des stellvertretenden Stadtkommandanten übernimmt zukünftig A. Schorpp, welcher sich bei der Wahl mit beeindruckenden 132 Stimmen gegen den zweiten Anwärter R. Krempel durchsetzte. Wir wünschen W. Becker für die Zukunft alles Gute und bedanken uns für seinen unermüdlichen Einsatz. Außerdem gratulieren wir zu dieser erfolgreichen Wahl und wünschen A. Schorpp alles Gute im neuen Amt.


Des Weiteren legte M. Bracht nach 30 produktiven Dienstjahren sein Amt als Schriftführer nieder und beendete seine Abschlussrede mit den Worten "die Feuerwehr ist jeden Cent wert". Für seinen jahrelangen tatkräftigen Einsatz bedanken wir uns auch und wünschen für die Zukunft alles Gute. Als Nachfolgerin, wurde S. Riedinger von der Versammlung zur neuen Schriftführerin gewählt. Auch hier wünschen wir viel Erfolg im neuen Amt.

Zum Abschluss der Versammlung meldete sich, neben den o.g. Danksagungen, Ch. Florus zu Wort und sprach allen 172 Feuerwehrangehörigen seinen Dank aus. Mit abschließenden Worten von Stadtkommandant D. Spannagel, wurde diese "außergewöhnliche" Versammlung beendet.



166 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen